Wirkungen

Der Kollokationsprozess hat grundsätzlich keine über das Konkursverfahren bzw. Nachlassverfahren hinausgehende Rechtswirkung.

Da die vorfrageweise Prüfung der materiell-rechtlichen Fragen den Hauptteil des Kollokationsprozesses ausmacht, zeitigt der Kollokationsentscheid doch materiell-rechtliche Wirkungen. – Daher wird in Lehre und Rechtsprechung die Kollokationsklage denn auch als konkursrechtliche Klage mit Reflexwirkung auf das materielle Recht bezeichnet.

Judikatur zur Rechtswirkung

Judikatur zur Reflexwirkung der Kollokationsklage auf das materielle Klage

Drucken / Weiterempfehlen: